Ein Schluck innere Ruhe ...

... mit Melissenwein

Nach einem angespannten Tag oder bei nervösen Zuständen, innerer Unruhe und Gereiztheit hat die Melisse einen wohltuenden Effekt.

Holen Sie sich Ihre innere Ruhe mit einem Schluck Melissenwein.

Entweder fallweise nur bei Bedarf oder über 3 Wochen als Kur

Das brauchen Sie dazu:

Für eine Flasche (ca. 1 l) Melissenwein nehmen Sie:

♦ 50g frische oder bis zu 80g getrocknete Melissenblätter
   Wenn Sie frische Melissenblätter verwenden, dann sollen sie trocken sein
   (ausschütteln, damit Tierchen, etc. ausfallen).

♦ 1 l Weißwein (eher lieblich, nicht zu trocken)

Und so wird es gemacht:

♦ Die Melissenblätter in ein großes, gut verschließbares Glas mit einem weiten Hals füllen.

♦ Den Wein hinzufügen.

♦ Das Glas fest verschließen und ca. 2 Wochen an einem kühlen Ort stehen lassen

♦ Dann durch ein feines Sieb in eine Flasche oder verschließbare Karaffe abseihen.

1 -2 Likörgläser pro Tag davon trinken, am besten abends